logo

Ausbau eines Dachgeschosses, Berlin-Pankow

Ort: Berlin-Pankow

Zeit:  2013 – 2014

Projekt: Ein marodes, ungenutztes Dach wurde neu errichtet, um zwei Apartments zu bauen. Trotz der geringen vorgegebenen Höhe wird durch die spezifische Geometrie der Gauben und dem offenen Grundriss ein großzügiger Raumzusammenhang geschaffen. Einbausituationen bieten dem Bewohner eine optimale Raumausnutzung an. Die neue Holzkonstruktion wurde mit einer homogenen Bekleidung aus Bitumen gedeckt. Die Geländer sind Sonderanfertigungen aus unserem eigenen tschechischen Stahlbaubetrieb.

Architekt: Wietersheim Architekten

Date: Januar 01, 2018